This picture showsKlaus Jan Philipp

Prof. Dr. phil. habil.

Klaus Jan Philipp

Director

Contact

+49 711 685-83290

Deutschland

Office Hours

wednesdays, 9 - 10:30 A.M.

Subject

Medieval architecture in Germany; classicism; historicism; architecture and urban construction in the 1960s and 1970s; theory of architecture; architecture criticism; science history of architecture history

Christian Fülscher und Klaus Jan Philipp, Stuttgart Architecture Guide, Stuttgart 2017 (256 Seiten)

Klaus Jan Philipp, Das Buch der Architektur, 2., aktualisierte und erweiterte Auflage, Ditzingen 2017 (470 Seiten)

Klaus Jan Philipp, Wohnungsbau 1945 bis 1979, in: Christina Simon-Philipp (Hrsg.), WohnOrte2. Wohnquartiere in Stuttgart von 1890 bis 2017, Stuttgart 2017, S. 30–35

Vollständige Publikationsliste

 

Vorlesung "Architekturgeschichte"
dienstags 17:30 - 19:00 Uhr
1.Termin: 03.11.20
Online

Rekonstruktionen literarisch überlieferter Bauwerke
donnerstags, 14 – 17 Uhr
1.Termin: 02.11.20
Online

Kasernen in Stuttgart
donnerstags, 14 - 17 Uhr
1.Termin: 05.11.20
Online

 

 

2017 Kooptation in die Philosophisch-Historische Fakultät der Universität Stuttgart
ab Oktober 2014 Dekan der Fakultät Architektur und Stadtplanung
ab April 2008 Leiter des Instituts für Architekturgeschichte
2003 – 2008 Professur für Bau- und Stadtbaugeschichte an der Hochschule
für Bildende Künste Hamburg (ab 1.1.2006 HafenCity Universität Hamburg)
1996 – 1997 Vertretung einer Professur für Kunstgeschichte am Kunsthistorischen Institut
der Universität Bonn
1996 – 2003 Hochschuldozentur am Institut für Architekturgeschichte der
Universität Stuttgart
1996 Habilitation
1989 – 1996 Wissenschaftlicher Assistent am Institut für Architekturgeschichte
der Universität Stuttgart
1985 Promotion
1985 – 1987 Stipendiat der Deutschen Forschungsgemeinschaft
1983 – 1985 Stipendiat der Studienstiftung des Deutschen Volkes
1979 – 1985 Studium von Kunstgeschichte, Geschichte und Archäologie an der
Philipps-Universität Marburg und der Freien Universität Berlin
1957 geboren in Erlangen (Bayern)

Mitgliedschaften

Vorsitzender des Vorstands des Stuttgarter Studentenwerks e.V. 2018–
Mitglied im Beirat des Vereins der Freunde der Weissenhofsiedlung e.V. 2017–
Mitglied im Beirat des Südwestdeutschen Archivs für Architektur und Ingenieurbau saai, KIT 2011–
Mitglied im wissenschaftlichen Kuratorium des Forum Stadt – Netzwerk historischer Städte e.V., 2010 –
Mitglied des Beirats des Forum Architektur Baden-Württemberg, 2013 –
Mitglied im Städtebauausschuss der Stadt Stuttgart, Oktober 2009 – 2014
Mitglied des Denkmalrats beim Regierungspräsidium Stuttgart, 2010 – 2015
Vorstand architekturgalerie am weissenhof e.V. Stuttgart, 2011-
Society of Architectural Historians
Verein Deutscher Kunsthistoriker
Ulmer Verein für Kunstwissenschaft
Gesellschaft zur Erforschung des 18. Jahrhunderts
Fritz-Schumacher-Gesellschaft, Hamburg
Friedrich Weinbrenner Gesellschaft Karlsruhe
Vereinigung von Freunden der Universität Stuttgart
Verein der Freunde des Stadtmuseum Stuttgart e.V.

To the top of the page